Werbebanner drucken und erstellen


So erzielen Sie Aufmerksamkeit durch Werbebanner


Seit der Verbreitung des Internets haben Printmedien ihren Stand in der Gesellschaft verschoben. Und mehr denn je gilt: Gezielte Printwerbung hat gegenüber der Onlinewerbung entscheidende Vorteile. Flyer, Broschüren, Visitenkarten, Plakate und vor allem Banner beeindrucken durch Hochwertigkeit und Langlebigkeit und haben beim Betrachter deshalb eine tiefgreifendere Wirkung.

Ein weiterer Vorteil von Printwerbung ist die Glaubwürdigkeit. Mehrere Studien haben herausgefunden, dass Verbraucher kein anderes Medium als so glaubhaft empfinden. Selbst wenn Sie also bereits digitale Werbung nutzen, sollten Sie diese weiterhin durch Printwerbung ergänzen.

Klare Wirkung durch Bannerwerbung


Mit Werbebannern beispielsweise können Sie Ihre Werbung zielgruppenspezifisch einsetzen und profitieren zudem von der Tatsache, dass der Nutzer sich durch das genaue Lesen der Anzeige bereits intensiv mit dem Inhalt beschäftigt; einer der größten Vorteile im Vergleich zur Internetwerbung.

Gedruckte Werbebanner können auch in Situationen gelesen werden, in denen kein Zugang zum Internet besteht. Scroll-Wüsten und unübersichtliche Textgestaltung sind Nachteile, die Werbebanner nicht haben; wenn Sie ein Banner erstellen, ist der Inhalt auf das Banner-Format beschränkt. Das vermeidet unnötige Floskeln und beschränkt die Informationen auf das Nötigste.

Werbebanner gestalten und selektieren


Wenn Sie ein Werbebanner erstellen, kann Ihre Zielgruppe sicher sein, dass sie alle Informationen zur Kenntnis genommen hat. Bei Onlinewerbung weiß der Betrachter oft nicht, ob er alle Links und Angebote gesehen hat. Außerdem liest der Surfer im Internet normalerweise nur das, was er auch gesucht hat.

Bei einem Werbebanner sieht der Leser alle Informationen buchstäblich auf einen Blick. Hat er nach bestimmten Informationen nicht gesucht, werden ihm diese auf dem Werbebanner trotzdem angeboten - er muss nicht selbst selektieren. Gerade bei relativ unbekannten Produkten haben Werbebanner hier entscheidende Vorteile.

  • Die klare Definition der Zielgruppe beispielsweise erleichtert die exakte Bestimmung einer Kampagnen; das senkt die Kosten bei gleichbleibender Reichweite.
  • Auf einem Werbebanner ist auch Platz für längere Texte. Übersichtliche Information muss nicht nur stichpunktartig erfolgen.
  • Das „Hand-Gefühl“. Für viele Kunden macht es mehr denn je einen Unterschied, ob man die Werbung “fassen” kann.
  • Der Standort Ihrer Banner kann den kleinen, aber entscheidenden Ausschlag für den Erfolg Ihrer Kampagne geben. Ob Baustellen, Messen, am Straßenrand oder bei Events - richten Sie die Gestaltung und Platzierung eng an der Zielgruppe und dem Produkt aus.

Wann lohnt es sich, ein Werbebanner zu gestalten?


Werbebanner erfüllen vor allen Dingen einen Zweck: Sie ziehen die Aufmerksamkeit der Kunden auf sich. Idealerweise sind Werbebanner bei Veranstaltungen also beispielsweise im Eingangsbereich anzubringen, um einen optimalen Effekt zu erzielen.

Haben Sie sich für Außenwerbung entschieden und wollen deshalb ein Werbebanner erstellen und drucken, gibt es nicht nur verschiedene Banner zur Auswahl - auch der Standort spielt bei dem Erfolg eines Werbebanners keine unwichtige Rolle. Je nach Anlass oder Produkt kann ein Werbebanner an einer vielbefahrenen Kreuzung zum Beispiel sinnvoll sein oder ein Banner an einer Autoraststätte, um auf ein Special, ein Sonderangebot oder eine nahegelegene Sehenswürdigkeit aufmerksam zu machen. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Besonders wichtig ist, die erforderliche Lesespanne einzukalkulieren. Bringen Sie ein Bauzaunbanner an einer Verkehrskreuzung an, muss die Zeit der Ampelschaltung ausreichen, um dem Kunden alle wichtigen Informationen mitzuteilen. Wenn Sie ein Werbebanner erstellen, garantiert Ihnen das die maximale Aufmerksamkeit Ihrer Kunden. Ob zu Werbezwecken oder für eine Bekanntmachung, zum Firmenjubiläum oder als Orientierungshilfe, Werbebanner erfüllen vielfältige Nutzen.

Im Produktportfolio von CEWE-PRINT.de können Sie zwischen vier Stoffvarianten und mehreren Formaten wählen. Ob Sie sich für Dekostoff, Displaystoff, Fahnenstoff oder das Airtex-Gewebe entscheiden - je nach Anlass bleibt kein Design-Wunsch offen. Während Stoffbanner vor allem für die Innenanwendung empfohlen werden, ist zum Beispiel das abwaschbare und schmutzresistente Airtex-Gewebe perfekt für Werbeauftritte im Freien.

Die Stoffauswahl beim Gestalten von Werbebannern


Wenn Sie ein Werbebanner drucken, spielt nicht nur die Optik eine wichtige Rolle. Auch die Haptik Ihres Werbebanners - also das Fühlen der Oberflächenstruktur, Größe und Gewicht des Banners - kann entscheidend sein.

Wichtig ist vor allem:

  • Wollen Sie Bilder oder Text auf das Banner drucken?
  • Soll das Werbebanner im Innen- oder Außenbereich Anwendung finden?
  • Wo wollen Sie das Banner anbringen?


Wenn Sie sich diese Fragen beantwortet haben, können Sie nach der Stoffauswahl auch das passende Banner erstellen.

Die Produktauswahl

Es gibt eine Vielzahl von unterschiedlichen Werbebannern. Bevor Sie ein Banner drucken, stellen Sie sicher, dass das Werbebanner Ihrem Anwendungsbereich gerecht wird.

Es gibt:

  • Roll-up Banner
  • PVC Banner
  • Textil Banner
  • Mesh Banner
  • Bauzaunbanner
  • X Banner oder
  • Beachbanner

Welches Werbebanner für Sie das richtige ist, hängt vom Einsatzort, Ihrer Zielgruppe ab und welchen Effekt Sie mit Ihrem Banner erzielen wollen. Dann ist das Erstellen der Banner mit CEWE-PRINT.de ein Leichtes.

Airtex

Abwaschbar und Pflegeleicht – bei dem mit Kunststoff versiegeltem Airtex-Gewebe handelt es sich um einen extrem blickdichten Banner.

Dekostoff

Mit den leichten und blickdichten Dekostoffen von CEWE-PRINT.de erreichen Sie mit Leichtigkeit einen glänzenden Werbeauftritt.

Displaystoff

Leicht und dabei blickdicht – die  Displaystoffe von CEWE-PRINT.de verhelfen Ihnen zu einem glänzenden Werbeauftritt.

Fahnenstoff

UV- und witterungsbeständig – für den Gebrauch im Außenbereich eignet sich besonders der Fahnenstoff von CEWE-PRINT.de.