Tipps zum Gestalten von edlem Briefpapier


Wenn Sie Ihr Briefpapier gestalten, verwenden Sie Elemente Ihrer Corporate Identity, damit Ihre Briefbögen als Teil Ihrer Geschäftspapiere erkennbar sind. Verwenden Sie Ihr Firmenlogo, eine für Sie bestimmte Schriftart, Ihre Wort-Bild-Marke oder eventuell eine spezielle Farbe, die Ihr Briefpapier mit Ihrem Unternehmen verbindet. Handelt es sich bei der Farbe um eine Sonderfarbe, bezeichnen Sie diese in Ihrer Briefpapier-Vorlage bitte exakt, damit wir diese entsprechend identifizieren können. Wir drucken Ihr Geschäftsbriefpapier 1/0-farbig bis 5/0-farbig. Bei Fragen hilft Ihnen unsere persönliche Beratung bei CEWE-PRINT.de gerne weiter.

Selbstentworfenes Briefpapier eignet sich besonders gut, um dem Empfänger wichtige Informationen auf den ersten Blick zukommen zu lassen. Sie können beispielsweise den Firmensitz, die Postanschrift und den Ansprechpartner Ihrer Firma auf die Vorderseite des Briefpapiers drucken, die AGBs und Kontodaten können Sie dort ebenfalls klein als Fußnote oder auf der Rückseite angeben.

Briefpapier hat eine gewisse Außenwirkung; es repräsentiert die Firma und wird meist lange beim Kunden aufbewahrt. Außerdem gibt es allgemeine Richtlinien wie die DIN Norm 5008, die nahelegt, welche Elemente ein Geschäftsbrief enthalten sollte.

Die DIN Norm regelt dabei nicht den Inhalt, sondern lediglich die Gestaltung, also wie ein Brief auszusehen hat. Die DIN-Norm 5008 enthält beispielsweise:

  • Wie gestaltet man das Anschriftfeld?
  • Wie schreibt man heute eine internationale Telefonnummer?
  • Wohin kommen Betreff, Datum und Infoblock?
  • Wie ist es mit dem Anlagevermerk?


Briefpapier erstellen: Eine Anleitung


Wenn Sie Ihr Briefpapier gestalten, beantworten Sie sich zunächst die Frage, was unbedingt auf dem Briefbogen stehen muss und welche Angaben optional sind. Für Ihre geschäftliche Korrespondenz müssen Sie Ihr Briefpapier so gestalten, dass darauf folgende Inhalte deutlich lesbar sind:

  • Unternehmensname inklusive Rechtsform
  • Vollständige Adresse
  • Telefon- und Faxnummer sowie E-Mail Adresse
  • Ort, Gerichtsstand und Nummer Ihres Registereintrags
  • Vertretungsberechtigte wie Aufsichtsratvorsitzender oder Geschäftsführer


Achten Sie bei diesen Angaben auf eine angemessene Schriftgröße und -farbe, damit die Informationen klar erkennbar und auch nach dem Druck leserlich sind. Zur Sicherheit können Sie sich bei CEWE-PRINT.de vorab Druck- und Papiermuster bestellen, um Farbvarianten zu vergleichen oder einen kostenpflichtigen Andruck zur Kontrolle anfordern. Wir empfehlen außerdem, dass Sie Ihre Druckdaten vor der Bestellung noch von Dritten gegenlesen lassen und auf Rechtschreibfehler und optische Unstimmigkeiten hin prüfen. Dann können Sie Ihr Briefpapier drucken lassen mit der Sicherheit, dass alle Informationen Ihre Richtigkeit haben.

Ihr Briefpapier drucken wir auf 80, 90 oder 100 g/m² im 1- bis 5-farbigen Druck. Anschließend ist das fertige Briefpapier beschreibbar und kann in Druckern und Kopierern, die auf die entsprechende Größe und Papierstärke ausgelegt sind, verwendet werden. Legen Sie gleich los, Sie werden sehen, wie spielerisch einfach es ist, Ihr eigenes Briefpapier zu gestalten und drucken zu lassen. Stimmen Sie Ihre Firmenunterlagen aufeinander ab und nutzen Sie bei Bedarf die Gelegenheit, auch gleich die passenden Briefumschläge oder Visitenkarten oder weitere Werbemittel mit CEWE-PRINT.de zu erstellen.

Briefpapier gestalten im Online Editor


Mit dem Online Editor können Sie Ihr Briefpapier ganz einfach selbst gestalten. Im Online-Editor können Sie Layouts anlegen und Ihr fertiges PDF z.B. aus Word oder Powerpoint verwenden. Bei der Produktauswahl gelangen Sie über den grünen Button "online gestalten" direkt in den Online Editor. Sie können sofort mit der Gestaltung beginnen.

Was Sie zudem interessieren könnte:

Briefpapier

Formate:
DIN A4 Hoch- und Querformat

Papierarten:
Offsetpapier: 80 bis 120 g/m²
Natur- und Recyclingpapier: 80 g/m²

Farbigkeiten:
Schwarz, Euroskala

Lochung:
2- bis 4-fach Lochung

Perforationslinien:
6 Perforationslinien möglich

Produktion & Lieferung:
Standard, Express, Next-Day, Overnight

Online-Editor:
  • Eigene Layouts mit Bildern und Texten anlegen
  • PDF-Datei z.B. aus Word oder Powerpoint verwenden
Briefpapier bestellen

Briefpapier

Überlassen Sie den Druck nicht dem Zufall
Briefpapier in vielen verschiedenen Formaten

Mit Anleitung zum perfekten Layout: Briefpapier online drucken und gestalten


In nicht einmal 20 Jahren konnte die E-Mail den Brief als Kommunikationsmittel beinahe verdrängen. Dennoch sind Geschäftsbriefe in vielen Fällen weiterhin wichtig und in Ihrer gedruckten Form mittlerweile umso bedeutsamer. Firmeneigenes Briefpapier zu drucken und mit Logo, Briefkopf, Fußzeile und Falzmarke zu gestalten, ist und bleibt unerlässlich.

Nicht nur wirkt das einheitliche Design eines Briefbogens professionell, die stetige Verbreitung des Firmenlogos beweist außerdem Seriosität im Geschäftsleben. Selbstgestaltetes und bedrucktes Briefpapier unterstützt zudem Ihr Unternehmen bei der Außendarstellung, verankert Ihr Corporate Design und verstärkt den Wiedererkennungseffekt. Mit jedem Angebot und jeder Rechnung tragen Sie mit gedrucktem Briefpapier dazu bei, Ihre Marke bekannter zu machen.

Briefpapier-Vorlagen erleichtern Ihnen die Gestaltung


Setzen Sie die gut 4.000 Jahre alte Tradition des geschriebenen Wortes mit Stil auf Ihrem eigenen Briefpapier-Set fort. Bevor Sie Ihr Briefpapier online drucken lassen, bedienen Sie sich an den Briefpapier-Vorlagen von CEWE-PRINT.de. Hier finden Sie außerdem eine Anleitung, wie Sie Ihr Briefpapier sinnvoll gestalten und erstellen. Die Layoutmuster von  CEWE-PRINT.de sind für den jederzeitigen Download frei erhältlich, damit Sie umgehend beginnen können, Ihre Briefpapier-Vorlage kreativ zu gestalten und Ihre Ideen schnell und einfach umzusetzen.

Laden Sie die Muster für das Layout kostenlos auf Ihren Computer; die Druckvorlagen sind für alle gängigen Bearbeitungsprogramme von Adobe erhältlich, wie beispielsweise InDesign, Photoshop, Illustrator oder auch für die Erstellung von PDF-Dateien mit anderen Programmen. Die Briefpapier-Vorlagen beinhalten Vorgaben zum Randanschnitt, zur Farberstellung oder Bilddatenauflösung. Folgen Sie der ausführlichen Druckdatenanleitung Schritt für Schritt und gestalten Sie Ihr Briefpapier nach Ihren individuellen Vorstellungen. Anschließend lässt sich Ihr Briefpapier drucken.