TÜV

Diplomarbeit

Formate:
4 DIN Formate im Hoch- und Querformat, 2 quadratische Formate

Papierarten:
Offsetpapier: 80 bis 100 g/m²
Bilderdruckpapier: 90 bis 170 g/m²

Farbigkeiten:
1/1 farbig Schwarz, 4/4 farbig Euroskala

Veredelung:
UV-Lack glänzend & matt
Cellophanierung glänzend & matt

ab 100 Stück bestellen 1-99 Stück bestellen

Diplomarbeit drucken und binden

Ihre perfekte Bindung für umfangreiche Seiten
Diplomarbeiten in verschiedenen Varianten

Der Abschlussarbeit den letzten Schliff geben


Jahrelanges Lernen, unzählige Prüfungen, monatelange Recherche, Forschungs- und Schreibarbeit: Das Studium abzuschließen und die Diplomarbeit zu schreiben ist eine Mammutaufgabe, die Abgabe der Arbeit der letzte Schritt zum Abschluss.

Wenn die 50 bis 100 Seiten mit wertvollen Erkenntnissen gefüllt sind, sollte ebenso viel Sorgfalt angewandt werden, die Diplomarbeit in eine ansprechende Form zu bringen. Beim Drucken und Binden der Diplomarbeit gibt es ein paar wesentliche Dinge zu beachten, damit die Abschlussarbeit auch optisch einen guten Eindruck macht.

Noch mehr Diplomarbeiten mit Klebebindung, die sie gestalten können.

Was gibt es grundsätzlich zu beachten, wenn Sie Ihre Diplomarbeit drucken?


  • Richtlinien des Studiengangs/ der Hochschule beachten

  • Ausreichend starkes Papier verwenden

  • Hochwertige Art der Bindung wählen

  • Gestaltung und Inhalt sollten eine Einheit bilden

  • Genug Zeit mit Puffer für den Druck und die Bindung einplanen

Welche Bindung ist für Diplomarbeiten die Richtige?


In der Regel sind drei Formen der Bindung bei Bachelorarbeiten, Masterarbeiten, Diplom- und auch Doktorarbeiten üblich:

  • • Spiral- beziehungsweise Wire-O-Bindung

  • • Klebebindung

  • • Hardcover

Die einfachste Art ist die Spiral- oder Wire-O-Bindung, die die Seiten mit einer Draht- oder Plastikspirale zusammenhält. Diese Form der Bindung ist sehr flexibel, stabil und gut zu transportieren. Wer sehr viel Wert auf ein besonders hochwertiges Erscheinungsbild bei der Diplomarbeit legt, entscheidet sich für ein Hardcover mit Prägung auf dem Titel. Das Hardcover ist die exklusivste Lösung, wenn Sie Ihre Diplomarbeit binden lassen wollen.

Allerdings ist das auch die kostenintensivste Möglichkeit. Ein guter Mittelweg zwischen der einfachen Spiralbindung und der aufwendigen Hardcover-Bindung ist die beliebte Klebebindung. Sie kommt bei wissenschaftlichen Arbeiten wie der Diplomarbeit am häufigsten zum Einsatz. Die Klebebindung ist stabil und reißfest, macht einen soliden und hochwertigen Eindruck und ist schnell fertiggestellt.

Welche Papierstärke ist die richtige?


Grundsätzlich sollten Sie bei der Wahl der Papierstärke für die Seiten Ihrer Diplomarbeit auf starkes Papier setzen. Das macht einen wesentlich wertigeren Eindruck und ist einem so wichtigen Dokument angemessen. Es stehen Ihnen Papierstärken von 80 bis 100 g/m², bei Bilderdruckpapier zwischen 90 und 250 g/m² zur Auswahl. Sie können Ihre Studienarbeit zwar auf einfaches Papier mit  80 g/m² drucken lassen. Wenn die Arbeit allerdings beim Prüfer optisch und haptisch einen sehr guten Eindruck machen soll, empfehlen sich eher Papierstärken von 100 bis 120 g/². Zusätzlich haben Sie sie Wahl, ob Sie Ihre Studienarbeit auf mattes oder glänzendes Papier drucken lassen möchten. Glänzendes Papier ist sinnvoll, wenn Sie viele Bilder, Grafiken oder Abbildungen verwenden. Diese kommen so besser zur Geltung. Bei Bachelor-, Master-, Diplom- und Doktorarbeit, die überwiegend Text beinhalten, ist ein mattes Papier die bessere Wahl.

Welche Überlegungen sind beim Druck von Diplomarbeiten außerdem wichtig?


Wenn es die Richtlinien Ihres Studienganges beziehungsweise Ihrer Hochschule zulassen, können Sie Ihrer Abschlussarbeit mit einem kreativen Titelblatt eine individuelle Note verleihen. Mit einem Bild auf dem Cover können Sie mit Ihrer Arbeit unter Umständen besonders positiv auffallen. Achten Sie allerdings darauf, dass das Design zum Inhalt passen und der Titel nicht überladen oder übertrieben bunt gestaltet sein sollte.

Grundsätzlich werden Abschlussarbeiten im Format DIN A4 gedruckt, Abweichungen von dieser Regel sind nicht üblich. Allerdings können Sie entscheiden, ob Sie Ihr Schriftwerk einseitig oder zweiseitig bedrucken lassen wollen – wenn es die offiziellen Vorgaben zulassen. Ein beidseitiger Druck bietet sich vor allem bei Diplomarbeiten mit einem größeren Umfang von 100 Seiten oder mehr an. So bleibt die Arbeit kompakter.

Vergessen Sie nicht, den Anhang mit Literatur- und Quellenangaben, Abschriften und Eidesstattlicher Erklärung mit einzubinden. Inzwischen ist es auch üblich, eine Disk mit den Inhalten in Form von elektronischen Dateien mit anzufügen.

Wie lange dauert es, meine Diplomarbeit zu drucken und zu binden?


Planen Sie sich genügend Puffer für Korrekturen und für die Bestellung Ihrer Abschlussarbeit ein. Die formellen Feinheiten werden nicht selten unterschätzt. Mindestens zwei Wochen vor dem Abgabetermin sollten Sie Ihr wissenschaftliches Werk einer Person oder mehrerer Personen Ihres Vertrauens zur Korrektur vorgelegt haben. Dabei empfiehlt es sich, einen inhaltlichen Korrektor mit Expertise im Fachgebiet und einen Lektor für die Rechtschreibung und Grammatik zu Rate zu ziehen.

Die Zeit für die Lieferung der Drucksachen über unsere Online-Druckerei setzt sich aus der Fertigungszeit und der Versanddauer zusammen. Üblicherweise sind die Printprodukte in vier bis sieben Arbeitstagen gedruckt und gebunden. Es vergeht beim Standardversand in den meisten Fällen ein Werktag, bis unsere Drucksachen beim Besteller ankommen. Mit unseren Express-, Next Day- oder Overnight-Optionen haben Sie die Möglichkeit, Ihre Diplomarbeit noch schneller in Händen zu halten, falls es am Ende doch noch stressig wird.

  Übliche Formatierung der Diplomarbeit
Format  DIN A4 
Bindung Spiralbindung (einfach), Klebebindung (Standard), Hardcover (Exklusiv) 
Papierstärke 100 bis 120 m/g² für eine hochwertige Optik und Haptik 
Farben 4/ 4-farbig Euroskala, 1/ 1-farbig (schwarz) 
Seitenanzahl In der Regel 50 bis 100 Seiten 

Ein- oder beidseitig bedruckbar 
Zusatzoption Veredelung mit UV-Lack, Cellophanierung 

CEWE-PRINT.de berät Sie gerne bei Fragen rund um den hochwertigen Druck und zur richtigen Bindung. Darüber hinaus bieten wir Ihnen Gestaltungsmuster als Vorlagen für die grafische Umsetzung an.

Weitere Informationen erhalten Sie auf: