Werbebanner

Individuell gestaltete Werbebanner bieten eine eindrucksvolle Werbefläche, die viele Kunden auf Ihr Unternehmen aufmerksam macht.

Werbeplanen

Überzeugen Sie sich von der positiven Wirkung individuell bedruckter Outdoor-Planen für den Außenbereich. Wählen Sie zwischen 38 verschiedenen Formaten.

Banner und Planen drucken lassen bei CEWE-PRINT.de


Banner und Planen können Sie sowohl im Innen- als auch im Außenbereich für Marketingzwecke einsetzen. So lassen große Unternehmen Banner erstellen, um sie für die Gerüstwerbung zu nutzen. Fußballvereine lassen Planen bedrucken, um ihren Verein im Stadion zu unterstützen. Geschäfte nutzen Planen, um Ihren Haupteingang zu kennzeichnen, auf einen Umbau Aufmerksam zu machen und vieles mehr.

Darüber hinaus können Sie Planen nutzen, um Ihre Geschäftsräume ansprechend zu gestalten: So gibt es Planen aus hochwertigen Stoffen, die Sie als Gardinen oder Rollos nutzen können. Oder Sie dekorieren die Wände mit einem Banner oder einer Plane, zum Beispiel um auf einen Ausverkauf oder eine Rabattaktion aufmerksam zu machen.

Was unterscheidet eine Plane von einem Banner?


Was eine Plane vom Banner unterscheidet, ist das Material: Während Banner aus Gewebestoffen hergestellt sind, bestehen Planen zumeist aus dem Kunststoff PVC oder aus Mesh. Als alte Faustregel gilt, dass Planen deshalb eher im Außenbereich Anwendung finden, Banner eher im Innenbereich. Denn PVC und Mesh sind sehr witterungsbeständig und pflegeleicht – wenn es dreckig ist, können sie einfach mit einem Schwamm abgewaschen werden, ohne dass dem Druck Schaden zugefügt wird.

Diese Arten von Planen können Sie bedrucken lassen:


  • PVC-Plane:

    Es gibt Planen aus blickdichtem PVC, das etwa eine Stärke von 500 g/m² hat. Die Plane ist also verhältnismäßig schwer, dafür auch sehr robust. Sie ist sowohl gegen Sonneneinstrahlung als auch Regen und Wind beständig. Ein großer Vorteil, wenn Sie die PVC-Plane für den Innenbereich kaufen möchten, ist, dass sie brandhemmend ist (B2-Zertifikat).

  • Netzgitterplane:

    Eine Netzgitterplane wird aus 330g/m² starkem Mesh-Stoff hergestellt. Sie ist also bei gleicher Größe etwas leichter als eine PVC-Plane. Dieser besitzt feine Poren und Öffnungen und erhält so eine netzartige Struktur. Bei der Außenanbringung hat Mesh dem PVC gegenüber einige Vorteile. Zunächst lässt es sowohl Wind als auch Licht durch, sodass die Plane auch gut und gerne vor einem Fenster angebracht werden kann. Außerdem „schwitzt“ Mesh bei heißen Temperaturen wesentlich weniger als PVC.

Diese Arten von Bannern können Sie bedrucken lassen:


  • Airtex – Airtex-Banner bestehen aus 330g/m² starkem Polyester-Gewebe. Dieses ist waschbar und pflegeleicht, weshalb Sie das Banner auch im Außenbereich einsetzen können. Das Polyester-Gewebe lässt sich gut bedrucken, die Farben erstrahlen auf dem Stoff in brillantem Glanz. Ein Nachteil des Airtex-Banners ist, dass es relativ schwer ist. Dafür überzeugt es mit einer unschlagbar hohen Blickdichte.

  • Dekostoff – Wesentlich filigraner als ein Exemplar aus Airtex sind Dekostoff-Banner. Der Stoff hat eine Stärke von 200 g/m² und einen Stretch-Anteil von sechs Prozent. Das macht das Banner einerseits flexibel und andererseits äußerst reißfest. Dekostoff sieht fein aus und schimmert leicht. Aus diesem Grund und weil er brandhemmend ist, wird der Dekostoff-Banner auch gerne im Innenbereich zum Beispiel als Gardine oder Rollo verwendet.

  • Displaystoff – Der Displaystoff ist ähnlich wie der Dekostoff dank seinem Stretchanteil von drei Prozent sehr strapazierfähig. Zudem besitzt auch er den leichten Schimmer, der den Stoff edel wirken lässt. Der Nachteil gegenüber dem Dekostoff ist, dass er etwas mehr wiegt: 240 g/m².

  • Fahnenstoff – Wenn Sie Fahnenstoff-Banner kaufen, haben Sie sich für die leichteste Variante entschieden. Lediglich 110g/m² wiegt der strapazierfähige Banner-Stoff. Er ist UV-und witterungsbeständig, waschbar und pflegeleicht sowie licht- und blickundurchlässig.

Sowohl die Werbebanner als auch Planen können Sie einseitig bedrucken lassen. Insgesamt können Sie 28 verschiedene Formate bestellen:

  • DIN A0
  • DIN A1
  • 70 x 50 cm
  • 80 x 80 cm
  • 100 x 50cm, 100 x 70cm, 100 x 100 cm
  • 120 x 120 cm
  • 150 x 50, 150 x 100 cm, 150 x 150 cm
  • 200 x 50 cm, 200 x 100 cm, 200 x 150cm, 200 x 200cm
  • 20 x 180 cm
  • 250 x 50 cm, 250 x 100 cm, 250 x 150cm, 250 x 200 cm
  • 300 x 50 cm, 300 x 100 cm, 300 x 150 cm, 300 x 200 cm
  • 400 x 50 cm, 400 x 100 cm, 400 x 150 cm, 400 x 200 cm

Wie können Sie ein Banner oder eine Plane erstellen?


Ein Banner oder eine Plane für Ihr Unternehmen können Sie nicht einfach so kaufen. Sie müssen selbst einen Layout-Entwurf für Banner oder Plane erstellen und anschließend drucken lassen. Neben Größe und Format müssen Sie sich dabei noch um weitere Dinge Gedanken machen:

  • Inhalt:
    Was soll Ihr Banner beziehungsweise Ihre Plane zieren? Möchten Sie Ihr Logo und Ihren Unternehmensnamen als Außenwerbung anbringen? Oder möchten Sie auf eine Aktion aufmerksam machen? Erst, wenn Sie genaue Vorstellungen vom Sinn und Zweck Ihres Banners oder Ihrer Plane haben, können Sie sich über die Anordnung ebendieser Elemente Gedanken machen – also ein Layout erstellen.

  • Farbe:
    Verwenden Sie auf Banner und Plane Ihre Unternehmensfarben, um dem Werbemittel Ihren Stempel aufzudrücken. Gute Druckereien arbeiten mit dem CMYK-Farbmodus, der jede Farbnuance in ihren Einzelteilen zusammenmischt. Sie müssen nur für jede Farbe die genaue Angabe des jeweiligen Grundbestandteils Blau („Cyan“), Rot („Magenta“), Gelb („Yellow“) und Schwarz („Key“) angeben. Dadurch stellen Sie sicher, dass das endgültige Farbergebnis auf einer Plane beziehungsweise einem Banner haargenau Ihren Vorstellungen entspricht.


Weitere Produkte erhalten Sie hier: