So geht's: In 3 Schritten gestalten Sie Ihr Druckprodukt
1. Druckprodukt auswählen & kalkulieren
Welches Druckprodukt möchten Sie gestalten?

In dem Kalkulator legen Sie auf einer Seite die für Sie relevanten Produktspezifikationen fest wie Auflage, Format, Veredelung, Papierart oder Versandart. Nachdem Sie Ihr Druckprodukt fertig kalkuliert haben, gelangen Sie über den grünen Button „Online gestalten“ direkt in den Editor, wo Sie die Gestaltung nach Ihren Wünschen beginnen können.

2. Druckprodukt selbst gestalten
Los geht's: Texte bearbeiten & Dateien hochladen

Die Handhabung des Editors ist besonders einfach. Alle Inhalte wie Texte, Bilder (PDF, JPG, PNG) oder Formen können Sie per „Drag & Drop“ oder "Doppelklick" hinzufügen. Wenn es schnell gehen soll, können Sie auch Ihre fertige PDF-Datei auf die gesamte Bearbeitungsfläche legen. Achten Sie während der Gestaltung darauf, dass der angegebenen Bechnitt nicht mit Texten oder Bildern überlagert wird.

3. Druckvorschau bestätigen & Bestellung abschließen
Letzter Check: So sieht Ihr Druckprodukt aus

Wenn Sie mit Ihrem gestaltetem Design zufrieden sind, können Sie Ihr Druckprodukt in den Warenkorb legen und bestellen. Das gestaltete Druckprodukt wir Ihnen zunächst als Druckvorschau angezeigt. Nach Bestellabschluss wird Ihre Druckdatei direkt übermittelt. Sie brauchen keine Datei hochladen.

Folgende Druckprodukte können Sie online gestalten
Bonuskarten
Briefpapier
Flyer
Folder
Grußkarten
Jahreskalender
Plakate
Postkarten
Poster
Schreibblöcke
Schreibtischunterlagen
Taschenkalender
Terminkarten
Visitenkarten
Gestaltbare Druckprodukte per Overnight
Flyer Overnight
Folder Overnight
Visitenkarten Overnight
Sie haben bereits eine fertige Druckdatei?