TÜV

Konfirmationskarten

Formate:
5 DIN Formate im Hoch- und Querformat

Papierarten:
Bilderdruckpapier matt oder glanz: 135 - 400 g/m2
Naturpapier: 160 oder 250 g/m2
Recyclingpapier: 170 oder 250 g/m2
Offsetpapier: 300 g/m2
Chromokarton: 450 g/m2

Veredelung:
UV-Lack, Cellophanierung

Produktion & Lieferung:

Standard, Express, Overnight

Online-Editor:

  • Eigene Layouts mit Bildern und Texten anlegen
  • PDF-Datei z.B. aus Word oder Powerpoint verwenden
Konfirmationskarten bestellen

Konfirmationskarten gestalten & drucken

Sprüche, Text und Druck

Konfirmationskarten zur Einladung und Danksagung


Die Konfirmation ist ein wichtiger Schritt des Erwachsenwerdens. Junge Kirchengänger bestätigen in einem besonderen Fest ihren evangelischen, apostolischen beziehungsweise christlichen Glauben. Der Konfirmationstag ist eines der wichtigsten Ereignisse im Leben eines jungen Protestanten.

Zum ersten Mal trifft er die Entscheidung für seinen Glauben und die Zugehörigkeit zur Kirche bewusst selbst. Nach der festlichen Zeremonie steht der Tag ganz im Zeichen des Konfirmanten; Familie und Freunde kommen zusammen, um dieses Fest gemeinsam zu feiern.

Schauen Sie sich auch unsere weiteren Kartenanlässe an:

Tischkarten zur Konfirmation Vorlagen

Konfirmationskarten - Einladung mit persönlichem Touch


Die Einladungskarte zur Konfirmation erfüllt zu diesem feierlichen Anlass einen ganz besonderen Zweck: Eltern investieren viel Aufwand, Mühe und Herzblut in das individuelle Design. Konfirmationskarten mit Foto, Wünschen und schönen Segenssprüchen geben der Einladungs- und später der Danksagungskarte eine ganz persönliche Note.

Bei CEWE-PRINT.de haben Sie die Möglichkeit, die Karten nach Ihren Wünschen zu gestalten und drucken zu lassen. Sie können sich Inspiration bei den folgenden Vorlagen für Ihre Einladungskarten zur Konfirmation holen oder sie in abgewandelter Form auch zur Erstellung der Konfirmationskarten zur Danksagung verwenden.



Beispiele: Konfirmationskarten zur Einladung und Danksagung


Bedienen Sie sich an den Beispielen von CEWE-PRINT.de für die Konfirmationskarten für Danksagung und Einladung. Verwenden Sie den gesamten Text oder nur einige Passagen:

Liebe/r __________,

ich freue mich sehr, Dich/ Euch heute zu meiner Konfirmation mit anschließenden Feierlichkeiten einzuladen. Der Gottesdienst findet am (Datum) in der Kirche (Name der Kirche) in (Ort) statt. Wir treffen uns alle kurz vorher um (Uhrzeit) vor der Kirche.


Danach möchte ich gerne mit Dir/ Euch feiern. Wir fahren nach dem Gottesdienst zusammen nach (Ort), wo wir im (Gasthaus/Veranstaltungsort) zusammen den restlichen Tag verbringen werden. Es gibt Kaffee und Kuchen und am Abend ein leckeres Buffet.

Meine Eltern und ich freuen uns sehr auf Dich/ Euch!


Dein/Eure/Euer
__________

PS: Bitte sage/ sagt mir doch bis zum (Datum) telefonisch (Telefonnummer) oder per E-Mail (E-Mail-Adresse) Bescheid, ob Du/Ihr zu meiner Konfirmation kommen könnt.

Danksagungskarten zur Konfirmation


Auf die Konfirmationskarten zur Danksagung drucken die Konfirmanden meist ein hübsches Bild von sich im Festtagsoutfit, das während der Zeremonie, der Feierlichkeit oder auch beim Fotografen aufgenommen wurde. Um sich für die Geschenke und die Teilnahme an der Feier zu bedanken, kommt meist ein kurzer Text hinzu, der entweder ganz individuell oder klassisch formuliert werden kann. Hier ein Beispiel:

Liebe/r __________,


von ganzem Herzen möchte ich mich bei Dir/Euch dafür bedanken, dass Du/Ihr meine Konfirmation zu einem ganz besonderen Tag gemacht habe, den ich nie vergessen werde. Habt vielen Dank für die gute Zeit, die ich mit Dir/ Euch verbringen durfte, für Deine/Eure lieben Glückwünsche und natürlich auch für das tolle Geschenk/ die tollen Geschenke.


Fühl(t) Euch/Dich ganz doll von mir gedrückt!


Dein/Eure/Euer
__________

Konfirmationskarten gestalten leicht gemacht


Wenn Sie Ihre Konfirmationskarten online erstellen möchten, suchen Sie möglicherweise noch nach passenden Texten. Neben der allgemeinen Information und einem Foto des Konfirmanten, machen schöne Sprüche und Segenswünsche die Konfirmationskarte zu etwas ganz Besonderem. Hier einige Beispiele für Konfirmationskarten-Sprüche:

  • „Zu glauben ist schwer. Nichts zu glauben ist unmöglich.“ - Victor Hugo
  • „Gott ist die Liebe und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm.“ - 1. Johannes 4,16
  • „Dem Mutigen hilft Gott.“ - Friedrich von Schiller
  • „Ich freue mich und bin fröhlich über deine Güte, du stellst meine Füße auf weiten Raum.“ - Psalm, 31, 8a.9b
  • „Alle Menschen haben Zugang zu Gott, aber jeder einen anderen.“ - Martin Buber
  • „Wie sich der Himmel über die Erde wölbt, so umgibt Gottes Liebe alle, die Gott vertrauen.“ - Psalm 103, Vers 11
  • „Wer nicht konfirmiert ist, ehe er konfirmiert wird, der wird nicht konfirmiert, wenn er konfirmiert wird.“ - Pastor Harms


Konfirmationskarten drucken


Haben Sie sich für ein Design entschieden, ein Foto ausgewählt und den Text gestaltet, können Sie nun Ihre Konfirmationskarten online drucken lassen.

  • Entscheiden Sie sich zunächst für eines der DIN-Formate.
  • Wählen Sie nun die einfache, zweiseitige Karte oder die Variante einer Klappkarte.
  • Anschließend laden Sie Ihren Entwurf im Bearbeitungsprogramm hoch.
  • Mit der Bestellung laden Sie dann Ihre Druckvorlage in Ihren CEWE-PRINT.de-Account.
  • Wenige Tage später senden wir Ihnen ihre gedruckten Konfirmationskarten zu, die Sie dann an Ihre Gäste versenden können.

Falls Sie weitere Printdprodukte für Ihre Feier zur Konfirmation erstellen und drucken lassen möchten, nutzen Sie Ihre kreative Phase und bestellen Sie diese gleich mit. Beispielsweise bieten sich Glückwunschkarten für Mitkonfirmanden an oder Tischkarten für die Platzzuteilung an der Festtafel.

Format und Papierart für individuelle Konfirmationskarten


Der erste Schritt, bevor Sie Ihre Konfirmationskarten online drucken können, ist die Wahl des richtigen DIN-Formats. Möchten Sie beispielsweise zwei Seiten, können Sie die Vorder- und Rückseite bedrucken lassen. Mehr Platz bieten vierseitige Klappkarten, die Sie auf allen Seiten bedrucken lassen können. Alle Vorlagen zu Konfirmationskarten stehen Ihnen in vier verschiedenen Standard-Formaten zur Verfügung: DIN A5 lang, DIN A6, DIN lang und DIN lang small. Für den Postversand eignen sich am besten die DIN A6 Formate.

Sind Format und Seitenanzahl geklärt, können Sie nun die Papierart individuell bestimmen. Grundsätzlich stehen Ihnen bei CEWE-PRINT.de drei Papiersorten zur Auswahl. Ob Sie sich für das umweltbewusste Recyclingpapier entscheiden oder für das Naturpapier mit hohem Weißegrad - beide vermitteln eine hochwertige Haptik und Optik für Ihre Konfirmationskarten.

Bilder, Motive und Farben kommen besonders gut auf Bilderdruckpapier zur Geltung. Es ist der beliebte Allrounder unter den Papiersorten, lässt sich aber nachträglich nur eingeschränkt beschriften, da Tinte darauf schwer trocknet. Entscheiden Sie sich für hochwertige Konfirmationskarten für eine Papierstärke von mindestens 170 g/m², besser 250 g/m².

Der letzte Schliff: Konfirmationskarten erstellen mit Veredelung


Langlebiger und robuster gestalten Sie Konfirmationskarten mit unseren optional hinzubuchbaren Veredelungsmöglichkeiten. Diese sind ausschließlich bei der Verwendung von Bilderdruckpapier möglich. Bei der Cellophanierung wird eine hauchdünne Folie über die Karten gezogen. Bei einer UV-Lack-Beschichtung wird ein spezieller Lack auf Ihre Karten zur Konfirmation aufgetragen und im Anschluss mit UV-Licht fixiert.

Beide Veredelungsarten gibt es entweder in matter oder glänzender Ausführung. Eine Glanzveredelung bringt Ihre Motive, Bilder und Schriften einmal mehr zum Leuchten, die Matt-Variante sorgt für eine besonders matte, samtige Oberfläche und einen sehr edlen Auftritt. In unserem Druckmusterbuch, das Sie kostenfrei nach Hause bestellen können, finden Sie Anschauungsbeispiele für die Wirkung von Veredelungen sowie für Papiersorten, -stärken und Farbigkeiten.

Farbauswahl, Falzung und Rillung


Wenn Sie Ihre Konfirmationskarten gestalten, können Sie zwischen mehreren Farbigkeiten wählen:

  • Schwarz-Weiß 1/1-farbig oder 2/2-farbig (schwarz)
  • Vierfachdruck mit den vier Farben der Euroskala (4/4-farbig Euroskala).
  • Sonderfarben wie Pantone und HKS (ab einer Bestellmenge von 250 Karten)

Insbesondere bei Klappkarten mit höheren Grammaturen ab 170 g/m² sollten Sie für Ihre Konfirmationskarten die Optionen Falzen und Rillen in Anspruch nehmen. Beim Falzen wird eine maschinelle Knicklinie zwischen den beiden Seiten erstellt, die es Ihnen ermöglicht, die Karten leicht zu falten. Damit die Farbe an der Oberfläche nicht abplatzt, empfiehlt es sich zusätzlich, eine Rillung vornehmen zu lassen. Dabei wird das Papier entlang der Knicklinie verdichtet, damit sie beim Falten keinen Schaden nimmt.

Weitere Kartenanlässe erhalten Sie hier: