Ihr Rezept für erfolgreiche Eventkommunikation


Die Zutaten:

  • 1 Prise gute Ideen
  • 4 Tassen Kreativität
  • 3 TL Erfahrung
  • 1 Msp. Organisationstalent
  • 1 Online Druckpartner, der Sie unterstützt

Tipp: Fügen Sie gleich zu Beginn 5 konkrete Zielvorstellungen hinzu. Dann schmeckt es besonders gut!
Die Zubereitung:

1. Die Vorbereitung: Rechtzeitige Planung ist bei Veranstaltungen besonders wichtig. Dies gilt nicht nur für Ihren Stand an sich, sondern auch für Ihr Rahmenprogramm, Ihre Mitarbeiter, Ihre Dienstleister und Ihre Partner sowie für Ihre Präsentation und Ihre Werbemittel. Bei Ihrer Planung sollten Sie immer Ihre Kernbotschaft und Ihre Ziele im Blick haben, damit die Veranstaltung ein Erfolg wird

2. Die Kreation: Nutzen Sie die Chance, um sich und Ihr Unternehmen kreativ zu präsentieren. Denken Sie ein wenig quer und bieten Sie Ihrem Umfeld innovative Ideen. Begeistern Sie Ihre Kundschaft mit ausgefallenen Kreationen, die jedem in Erinnerung bleiben.

3. Die Vorab-Kommunikation: Möchten Sie Ihre Zielgruppe schon vor Beginn des Events auf Ihren Auftritt aufmerksam machen? Mit den richtigen Werbemaßnahmen gelingt es Ihnen erfolgreich. Dies geht z.B. über reichweitenstarke Flyer und Plakate, die möglichst viele Menschen auf Ihre Veranstaltung aufmerksam machen. Aber auch persönliche Einladungskarten oder Briefe eignen sich hervorragend zur Kommunikation, z.B. für Ihre Stammkunden und Geschäftspartner

4. Die Vor-Ort-Kommunikation: Um Ihr Unternehmen bei Ihrem Eventauftritt optimal zu präsentieren gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten. Zum einen sind es Ihre Mitarbeiter, die bestens über Ihr Unternehmen und Ihre Produkte Bescheid wissen. Zum anderen die Messetechnik: Die Messetheke mit Ihrem Logo als Anlaufpunkt für Ihre Gäste, die Messewand als Visitenkarte Ihres Unternehmens, das flexible Roll-Up Display mit Ihren USP’s, Kampagnen, Logo oder Informationen drauf. Aber auch Programmhefte für Ihre Veranstaltung in Form von Broschüren, Flyern oder Foldern machen Ihre Gäste z.B. auf Aktionen oder Präsentationen aufmerksam. Auch die Imagebroschüre oder die Flyer mit Produkt- und Dienstleistungsinformationen sind attraktive Werbemittel.

5. Die Pressemappe: Eine Pressemappe ist ein einfacher Weg Ihr Unternehmen bei der Veranstaltung zu positionieren. In einer praktischen Mappe haben Sie alles Notwendige für Interessenten zur Hand. Aufkleber, Broschüren, Flyer und Visitenkarten sind für den Inhalt der Pressemappe nur einige Möglichkeiten, um sich hochwertig zu präsentieren. Reichweitenstarke Flyer können möglichst viele Menschen auf Ihre Veranstaltung aufmerksam machen.

6. Das Messedesign: Ihre Messekommunikation wird auch von Ihrem Messedesign beeinflusst. Präsentieren Sie Ihren Messeauftritt im Design Ihres Unternehmens. Verwenden Sie das Logo, die Farben, die Schrift oder andere optische Elemente Ihres Unternehmens für ein optimales Erscheinungsbild. Zeigen Sie Ihren Messestand und Ihre Werbemittel im einheitlichen und
individuellen Design.
Tipp: Damit Ihr Design auf dem jeweiligen Produkt optimal funktioniert, können Sie für die Produkte von CEWE-PRINT.de die kostenlosen Druckvorlagen nutzen.

7. Das Besondere: Heben Sie sich von der Konkurrenz ab, indem Sie moderne Medien und LiveAktionen integrieren. Wie wäre es mit einem Gewinnspiel oder einer Verlosung? Verteilen Sie Teilnehmerkarten an Ihre Gäste und überraschen den Gewinner mit einem einmaligen Angebot, das zum Mitmachen animiert und Ihren Gästen in Erinnerung bleibt. Auch das Merchandising ist Teil des Besonderen: Gäste nehmen immer wieder gerne kleine Geschenke mit und nutzen diese auch im Alltag. Sei es ein Kaffee in Ihrem individuellen Becher, ein Kugelschreiber, ein Notizblock, Post-It-Zettel oder eine Tasse. Verteilen Sie Ihre Geschenke doch in bequemen Tragetaschen mit Ihrem Logo – so geht der Gast nicht nur mit Ihren Geschenken weiter, sondern wirbt auch für Ihr Unternehmen.

8. Das Netzwerken: Ein gutes Kundengespräch hinterlässt beim Gast einen hochwertigen ersten Eindruck. Geben Sie Ihrem Gast und neuem Kontakt gleich eine Visitenkarte mit. Dann kennt der Gast seinen Ansprechpartner und kann jederzeit auf Sie zukommen, wenn er Interesse an Ihrem Unternehmen hat. Um wichtige Kontakte festzuhalten und nach der Veranstaltung Kontakt aufnehmen zu können, eignet sich ein Messe- bzw. Kontaktbogen optimal. Damit können Sie wichtige Details bereits beim Messestand aufnehmen und nach der Veranstaltung Ihr Gespräch vertiefen.

9. Die Dokumentation: Halten Sie die schönen Eindrücke mit Fotos für die Ewigkeit fest. In einem Buch oder einer Broschüre können Sie Ihren erfolgreichen Messeauftritt optimal präsentieren.

10. Die After-Sales-Kommunikation: Treten Sie erneut mit Ihrem Kunden erfolgreich in Kontakt. Wie wäre es mit einer Dankeskarte? Auch ein persönlicher Gutschein zeigt Ihre Wertschätzung. Ein Folder mit speziellen Angeboten bietet Ihrem Kunden einen persönlichen Mehrwert

Variation: Backen Sie mit an der Positionierung Ihres Unternehmens, auch in der eventfreien Zeit. Verwenden Sie keine Standardbackmischungen.

Nährwerte:

neue Kunden

größere Bekanntheit

mehr Umsatz

Weitere Artikel der Kategorie

Kleine Geschenke erhalten die Kundentreue

Egal ob auf Messen, am Ende eines erfolgreichen Meetings, zum Geburtstag oder einfach so – Kunden und Mitarbeiter freuen sich über kleine Geschenke oder Give-aways. Mithilfe von Untersuchungen konnte herausgefunden… Weiterlesen