Druckfähige PDF-Datei in Word anlegen

Vom reichweitenstarken Flyer über eine professionelle Visitenkarte bis zur persönlichen Grußkarte. Mit Word können Sie im Handumdrehen Ihre Druckprodukte gestalten und zu einer druckfähigen PDF-Datei umwandeln. Damit Sie jederzeit ein perfektes Druckergebnis erhalten, gibt es beim Anlegen von Druckdaten ein paar Dinge zu beachten.

Die wichtigsten Punkte haben wir für Sie zusammengefasst:

 

1. Auflösung von Grafiken und Bildern:

  • Fotos, Bilder und Grafiken: 250 dpi
  • Graustufen und Farbbilder: 250 dpi
  • Strichbilder: 1.200 dpi

Tipp: Die bestmögliche Bildqualität erhalten Sie durch das Deaktivieren der Komprimierung.

 

2. Farbmodus der Bilddatei

  • Ihre Druckdatei benötigt immer eine „Beschnittzugabe“.
  • Fügen Sie einen umlaufenden Rand von 2 mm in Ihrem Dokument hinzu.

Bitte beachten: Bei Verpackungen, Klatschpappen, Präsentationsmappen und Roll Ups beträgt der Randanschnitt 3 mm, bei Prospekten 5 mm.

 

4. Schriften

  • Achten Sie auf eine gut lesbare Schriftgröße.
  • Die Hintergrund- und Schriftfarbe sollten sich farblich voneinander abheben.

Tipp: Verwenden Sie mindestens eine Schriftgröße von 6 px.

 

5. Linien

  • Wählen Sie eine Liniengröße von mindestens 0,1 mm.
  • Zu schmale Linien werden automatisch auf eine druckbare Größe verstärkt

Bitte beachten: Rahmen als Begrenzung vom Layout können durch maschinelle Toleranzen angeschnitten werden.

 

6. Speichern der Druckdaten

  • Wählen Sie beim Speichern Ihrer Druckdaten den Dateityp PDF
  • Ihre PDF-Datei können Sie direkt bei CEWE-PRINT.de bestellen.

Bitte beachten: Der Upload Ihrer Druckdatei erfolgt nach Ihrer Bestellung.

 

7. Kostenfreie Druckvorlagen für Word

  • 20 verfügbare DIN-Formate: A8, A7, A6, A5, A4 (Vorlagen herunterladen)
  • Sie können Ihre Flyer direkt in Word gestalten.
  • Der korrekte Randanschnitt ist bereits hinterlegt.

Bitte beachten: Nach der Gestaltung speichern Sie Ihr Dokument als PDF-Datei, welche Sie direkt bestellen können.

 

Weitere Informationen zum Anlegen von Druckdaten erhalten Sie in unserer kostenlosen Druckdatenanleitung.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Gestaltung!

Weitere Artikel der Kategorie

5 Tipps für gelungene Marketingkampagnen

Ohne Print geht nichts Viele Experten haben Print schon frühzeitig abgeschrieben – zu hoch seien die Kosten im Gegensatz zu Online-Werbung, zu unflexibel könnten Verantwortliche reagieren und zu groß wäre… Weiterlesen

5 Tipps zur erfolgreichen Gestaltung von Broschüren

Gerade in Zeiten flüchtiger Online-Medien erfüllen gedruckte Broschüren eine wichtige Aufgabe: Sie vermitteln den Betrachtern gesammelte Informationen in verdichteter Form in einem überschaubaren, durchdachten Format. Da Kunden sie im Gegensatz… Weiterlesen