TÜV

Siegelstempel

Formate:
2 runde Formate, 8 eckige Formate

Material:
Hochwertiges Buchenholz

Stempelkissen:
Blau, rot, schwarz
Kann separat bestellt werden

Textplatte:
Logo, Text, Grafik
Textplatte individuell gestaltbar Preis berechnen

Siegelstempel

Holzstempel bestellen und gestalten: Der Klassiker unter den Stempeln
Siegelstempel in vielen verschiedenen Formaten

Was ist ein Siegelstempel?


Mit einem Siegelstempel können Sie Ihr Siegel in eine weiche Masse wie Siegellack oder Wachs einprägen. Siegel dienten bereits im Mittelalter dazu, Briefe sicher zu verschließen. War das Siegel zerstört, wusste der Empfänger, dass bereits jemand vor ihm die Post geöffnet hatte.

Heute werden Siegel häufig dazu verwendet, Dokumente zu beglaubigen. So nutzen Notariate, Behörden, Steuerberater, Universitäten und viele weitere Institutionen Siegelstempel. Um Missbrauch vorzubeugen, ist die Benutzung dieser Siegelstempel rechtlich genau geregelt.

Einen persönlichen Siegelstempel können Sie natürlich trotzdem erstellen lassen und nutzen. Eine schöne Idee ist es beispielsweise, die Einladungen zu Unternehmensfesten mit einem schönen Siegelstempel zu verzieren. Analog lohnen sich Siegelstempel auch für den Privatgebrauch – zum Beispiel auf Hochzeits- oder Geburtstagseinladungen.

Siegelstempel online gestalten

Welche Elemente können Ihren Siegelstempel zieren?


Möchten Sie einen Siegelstempel für Ihr Unternehmen, könnte dieser folgende Elemente beinhalten:

  • Name des Unternehmens

  • Logo des Unternehmens

  • Gründungsjahr

Möchten Sie einen Siegelstempel für Hochzeits-, Geburtstags- oder Jubiläumsfeiern, könnte Ihr Stempel folgendes beinhalten:

  • Ihre/n Namen

  • Ihre Initialen

  • Der Veranstaltungsname („Hochzeit“, „80. Geburtstag“)

Welchen Siegelstempel sollte man bestellen?


Haben Sie sich für ein Motiv entschieden, sollten Sie sich über verschiedene Stempelmodelle informieren. Denn tatsächlich ist Stempel nicht gleich Stempel. Die Modelle unterscheiden sich beispielsweise in der Form und im Format sowie im Material, aus dem das Gehäuse ist. Damit Ihnen die Wahl für ein Stempel-Modell leichter fällt, lesen Sie hier eine kleine Typologie.

Der Langlebige Professional (Trodat) - Besonders robust ist der Professional vom Hersteller Trodat. Denn das Gehäuse des Stempels ist aus hochwertigem Metall gefertigt. Sowohl Stempelkissen als auch Textplatte sind beim Professional austauschbar. So können Sie ihn nicht nur als Siegelstempel verwenden, sondern auch Textplatten für Post- oder Textstempel einsetzen. Das Stempelkissen gibt es in blauer, roter oder schwarzer Farbe.

Das Einsteigermodell Printy (Trodat)


Mit dem Einsteigermodell Printy sind Sie besonders flexibel. Denn dieser bietet Platz für individuelle, auswechselbare Text- und Motivplatten. So können Sie auch diesen nicht nur als Siegelstempel, sondern auch als Datumsstempel oder Motivstempel verwenden. Beim Gehäuse können Sie zwischen roter, grauer, schwarzer, blauer oder arktisweißer Farbe wählen. Das Stempelkissen gibt es in Blau, Rot oder Schwarz.Den Siegelstempel gibt es in zwei runden und vier rechteckigen Ausführungen.

Der nachhaltige Green Line


Besonders umweltbewusst handeln Sie, wenn Sie Ihren Siegelstempel aus der Green Line Reihe bestellen. Diese Stempelreihe verdient sich den Namen dadurch, dass der Hersteller Colob sie besonders umweltschonend produziert. Das Gehäuse besteht zu 75 Prozent aus recyceltem Kunststoff. Die „Green Line“ macht ihrem Namen aber auch mit der Farbgebung alle Ehre: Das Stempel-Gehäuse kommt in Grün daher. Beim Stempelkissen haben Sie hingegen die Auswahl zwischen Blau, Rot oder Schwarz. Innerhalb der Green Line Serie gibt es keine runden Stempel, dafür aber rechteckige in fünf Formaten.

Weitere Stempelarten und Druckprodukte in der Übersicht: