TÜV

Prägestempel

Formate:
2 runde Formate, 8 eckige Formate

Material:
Hochwertiges Buchenholz

Stempelkissen:
Blau, rot, schwarz
Kann separat bestellt werden

Textplatte:
Logo, Text, Grafik
Textplatte individuell gestaltbar Preis berechnen

Prägestempel gestalten

Der Klassiker unter den Stempeln
Prägestempel in vielen verschiedenen Formaten

So bestellen Sie Prägestempel online


Prägestempel werden vorwiegend für die Münz- und Medaillenprägung verwendet, aber auch in Bibliotheksbüchern und auf Urkunden. Sie können Prägestempel für Ihr Unternehmen nutzen, indem Sie Dokumente mit dem Stempeldruck veredeln. Die Motive können dabei oft nach Gusto gestaltet werden. Möchten Sie einen Prägestempel für Ihr Unternehmen bestellen, könnte das Motiv beispielsweise das Logo beinhalten. Oder aber lediglich Name und Adresse des Unternehmens.

Das Layout für Ihre Prägestempel erstellen Sie am besten in einem üblichen Grafikprogramm wie Photoshop oder InDesign. Um einen Prägestempel bei einer Online-Druckerei zu bestellen, laden Sie Ihre Druckdate in einem geschlossenen Format hoch. Ein geschlossenes Format ist ein solches, das nach dem Speichern nur schwer zu verändern ist. Indem Sie ein geschlossenes Format nutzen, minimieren Sie das Risiko für Fehler im Laufe des Druckprozesses. Das wohl bekannteste geschlossene Format ist das PDF-Format, weitere Möglichkeiten sind JPG, TIFF, EPS oder PS (PostScript).

Prägestempel online bestellen

Welcher Prägestempel ist für Sie der richtige?


Ist das Wunschmotiv gewählt und haben Sie bereits vage Vorstellungen zu Größe, Form und Farbe des Prägestempels, können Sie sich über die verschiedenen Modelle informieren. Qualitativ hochwertig sind die Stempel der Hersteller Trodat und Colob allesamt.

Jeder von ihnen hat aber eine bestimmte Charakteristik, die ihn für Sie zum richtigen Stempel machen kann: Einer ist besonders stabil und langlebig, der andere besonders praktisch und flexibel und mit dem letzten schonen Sie die Umwelt.

Für Stempel-Einsteiger ist das Modell Printy von Trodat zu empfehlen


Dieser bietet Ihnen Platz für individuelle, auswechselbare Text- und Motivplatten. Sein Gehäuse besteht aus hochwertigem Kunststoff. Es gibt eine rote, graue, schwarze, blaue oder arktisweiße Ausführung. Beim Stempelkissen gibt es beim Printy die Auswahl zwischen blau, rot und schwarz. Den Prägestempel gibt es in sechs verschiedenen Formaten, darunter zwei runde und vier rechteckige Modelle.

Liegt es Ihnen besonders am Herzen, dass Ihr Prägestempel stabil und langlebig ist, ist das Modell Professional vom Hersteller Trodat das richtige für Sie. Es zeichnet sich durch ein besonders hochwertiges Metallgehäuse aus. Das Stempelkissen sowie die Textplatte sind – ebenso wie beim Printy – flexibel austauschbar. Zudem überlässt der Professional seinem Besitzer die Wahl zwischen einem roten, blauen oder schwarzen Stempelkissen. Das Modell ist in fünf Größen in runder und rechteckiger Ausführung erhältlich.

Liegt Ihnen besonders Nachhaltigkeit am Herzen, ist ein Prägestempel aus der Green Line Serie zu empfehlen


Die Stempelserie produziert der Traditionshersteller Colob besonders umweltschonend. Der Umwelt zuliebe wird der Stempel zu 75 Prozent aus recyceltem Kunststoff gefertigt. Dass der Green Line Prägestempel die Umwelt schont, wird durch sein grünes Gehäuse unterstrichen. Das Kissen des Stempels ist in blau, rot oder schwarz erhältlich. Innerhalb der Green Line Serie gibt es keine runden Stempel, sondern lediglich rechteckige in fünf Formaten. Es gibt es zwei „Classic“-Modelle sowie drei „Printer“-Modelle.

Weitere Stempelarten und Druckprodukte finden Sie in der Übersicht: